Unsere Aufgaben

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über das Aufgabengebiet der Stuttgart Netze. Zudem finden Sie Informationen über unsere Standorte sowie über unsere Geschäftsführung.

Themen im Überblick

Was wir tun

Sichere Stromversorgung

In Stuttgart betreiben wir das 5.400 Kilometer lange Stromnetz der Mittel- und Niederspannung und halten Leitungen, Umspannstationen und -werke auf dem neuesten technischen Stand.

Außerdem erweitern und verstärken wir das Netz, wenn zum Beispiel Ladestationen für Elektrofahrzeuge benötigt werden, Bürger Solaranlagen installieren oder neue Wohngebiete entstehen.

Des Weiteren kümmern wir uns im Auftrag der Landeshauptstadt um die Instandhaltung der öffentlichen Beleuchtung.

Perspektivisch werden wir auch den Betrieb des Gasnetzes in Stuttgart übernehmen.

Höchste Priorität hat immer die Versorgungssicherheit. Dafür setzen wir auf moderne Technik, Prozesse und Materialien sowie auf die Erfahrung und Qualifikation unserer Mitarbeiter.

Wir sind ein Gemeinschaftsunternehmen der Stadtwerke Stuttgart und der Netze BW mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihr Ansprechpartner

Moritz Oehl
Manager Unternehmenskommunikation
Stuttgart Netze Betrieb GmbH
Stöckachstraße 48
70190 Stuttgart
Telefon:

Unsere Vision und Werte

Unsere Vision

Wir begleiten Stuttgart auf dem Weg zum Vorreiter der urbanen Energiezukunft.

Fairness

Wir sind unkompliziert, verständlich und serviceorientiert im Kontakt mit den Kunden und ein verantwortungsvoller Arbeitgeber.

Sicherheit

Wir stehen für eine sichere und zuverlässige Stromversorgung – rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr.

Regionalität

Wir verteilen Energie zum Wohle der Bürger und für den Wirtschaftsstandort Stuttgart.

Unsere Standorte

An 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr sorgt die Stuttgart Netze für eine zuverlässige Stromversorgung - und das in jedem Winkel der Stadt. Wenn unsere Mitarbeiter nicht gerade unterwegs sind, arbeiten sie an einem unserer vier Standorte.

Hauptsitz
Stuttgart Netze Betrieb GmbH
Stöckachstraße 48
70190 Stuttgart

Bezirksstelle Feuerbach
Stuttgart Netze Betrieb GmbH
Bregenzer Straße 46
70469 Stuttgart

Bezirksstelle Möhringen
Stuttgart Netze Betrieb GmbH
Sigmaringer Straße 125
70567 Stuttgart

Bezirksstelle Gaswerk
Stuttgart Netze Betrieb GmbH
Talstraße 117
70188 Stuttgart

Unsere Geschäftsführung

Dr. Arvid Blume, Kaufmännischer Geschäftsführer

Geschäftsbereiche:

  • Regulierungsmanagement
  • Controlling
  • Netzdienstleistungen, z.B. Netzabrechnung

Dr. Arvid Blume (*18.5.1976 in Düsseldorf) ist seit 1.1.2016 kaufmännischer Geschäftsführer der Stuttgart Netze Betrieb GmbH.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg, Montpellier und Hamburg legte Blume seine Promotion ab. Der juristischen Ausbildung ließ er ein Studium als Master of Business Administration (MBA) in Berlin folgen.

Seine Laufbahn in der Energiewirtschaft begann Blume 2004 bei der MVV Energie AG mit verschiedenen Funktionen in der Rechtsabteilung, Netzwirtschaft sowie Energiewirtschaft und Konzernstrategie. 2006 wechselte er zur E.ON Ruhrgas AG. Dort hatte Blume Funktionen in der Vertriebsstrategie, der Vermarktung von Speicherkapazitäten und zuletzt als Leiter des Corporate Office inne.

Im Jahr 2013 stieg er bei den neugegründeten Stadtwerken Stuttgart ein. Blume hatte zunächst eine führende Rolle bei der Konzessionsbewerbung und später bei der Gestaltung der Kooperation zwischen Stadtwerken Stuttgart und Netze BW, die zur Gründung der Stuttgart Netze führte.

Neben seiner Funktion als kaufmännischer Geschäftsführer der Stuttgart Netze verantwortet Arvid Blume den Bereich Netze bei den Stadtwerken Stuttgart.

Blume lebt mit Frau und den drei Söhnen im Remstal.

Klaus Brändle, Geschäftsführer für Entwicklung und Integrität

Geschäftsbereiche:

  • Unternehmensentwicklung
  • Compliance (Regelkonformität / Integrität)
  • Gremienbetreuung

Klaus Brändle (*21.02.1959 in Stuttgart) ist seit 1.1.2016 Geschäftsführer für Entwicklung und Integrität der Stuttgart Netze Betrieb GmbH.

Nach dem Studium der technisch orientierten Betriebswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart begann Brändle seine berufliche Laufbahn als Assistent des Vorstands bei den Technischen Werken Stuttgart (TWS). Es folgten Stationen als Leiter der Unternehmensentwicklung und Revision und als Prokurist für Finanzwirtschaft, Rechnungslegung und Beteiligungen bei den Neckarwerken Stuttgart (NWS). In der späteren Verschmelzung von NWS und EnBW war Brändle stark involviert. Seit 2000 war er in verschiedenen Tochtergesellschaften der EnBW in verantwortlichen Positionen tätig – unter anderem als kaufmännischer Vorstand der ZEAG Energie AG Heilbronn.

Seit 2002 ist Klaus Brändle Leiter kaufmännische Angelegenheiten der Netze BW GmbH (früher EnBW Regional AG). Darüber hinaus ist er seit 2001 Lehrbeauftragter für Betriebswirtschaft an der Hochschule Esslingen.

Harald Hauser, Technischer Geschäftsführer

Geschäftsbereiche:

  • Netzbetrieb
  • Netzentwicklung

Harald Hauser (*16.07.1960 in Stuttgart) ist seit 1.1.2016 technischer Geschäftsführer der Stuttgart Netze Betrieb GmbH.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Informationstechnologie an der Berufsakademie in Stuttgart war er in verschiedenen technischen, kaufmännischen und vertrieblichen Bereichen der Technischen Werke Stuttgart (TWS) tätig. Es folgten Stationen als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der Firma Softpro GmbH, sowie die Verantwortung für die Bereiche IT, Prozesse und Unternehmensentwicklung bei den Neckarwerken Stuttgart AG und der späteren EnBW Regional AG.

Seit 2006 bzw. 2007 leitete er den Bereich der Telekommunikation im EnBW-Konzern sowie den Vertrieb der technischen Dienstleistungen der EnBW Regional AG (heute Netze BW GmbH). Im Jahr 2013 wurde Harald Hauser Leiter des Regionalzentrums Stuttgart der Netze BW und verantwortet seitdem die Planung, Projektierung, den Bau und Betrieb der Netzinfrastruktur für Strom, Gas und Wasser.