Arbeiten am Stromnetz in der Stöckachstraße

30. Oktober 2018
 – 
Baumaßnahmen

Die Stuttgart Netze führt ab Anfang November bis März 2019 Tiefbauarbeiten in der Stöckachstraße in S-Ost durch.

Die Baumaßnahme des Stromnetzbetreibers befindet sich direkt vor dem eigenen Firmensitz und betrifft die Stöckachstraße 30 und 48. Bis zur Kreuzung mit der Metzstraße verlegt die Stuttgart Netze auf etwa 180 Metern Länge neue Leerrohre. Ein Teil dieser Rohre wird für Glasfaserkabel des Telekommunikations-anbieters NetComBW verwendet – ein anderer ist für Stromkabel vorgesehen.

Die Tiefbauarbeiten betreffen den Bereich zwischen Fahrbahn und Gehweg der Stöckachstraße. Dort befinden sich unter anderem Parkplätze, die während der Bauzeit nicht genutzt werden können. Zudem wird die Stöckachstraße von voraussichtlich 5. November bis einschließlich 1. März 2019 zur Einbahnstraße. Sie ist dann nur noch stadteinwärts (Fahrtrichtung Hackstraße/Stöckachplatz) befahrbar. Die Ein- und Ausfahrt auf das Betriebsgelände der Stuttgart Netze und Netze BW in der Stöckachstraße 48 ist die ganze Zeit über möglich. Auch der Gehweg kann genutzt werden.

Ihr Ansprechpartner

Unser Pressesprecher steht Ihnen bei allen Fragen rund ums Stuttgarter Stromnetz gerne zur Verfügung.

Moritz Oehl
Manager Unternehmenskommunikation
Stöckachstraße 48
70190 Stuttgart
Telefon: